News von und für Turtles. Heute mit einem Rückblick auf die Woche vom 30. Oktober bis 05. November.

Auf ein neues 3v3 Weekly Rewind Gaming Turnier. Das Turtle eSport Rocket League Team nahm auch in dieser Woche teil. Mit zwei 2:0 Siegen und einem 2:1 Sieg düsten die Jungs bis ins Halbfinale. Im Halbfinale gab es leichte Turbulenzen, die man aber im dritten Spiel des ,,Best of 3" Modus mit einem klaren Ergebnis hinter sich lassen konnte und somit in das Finale einflog. Im Finale mussten sich die Jungs leider den Turbulenzen geschlagen geben und verloren mit einem 3:1.

Das CS:GO Team trat wie jede Woche auch diesmal zweimal in der ESL und einmal in der 99Damage Liga an. Am ersten Spieltag der Woche hieß der Gegner ,,SQUAD" in der ESL Open League Winter 2017. Mit einem 14:16 auf de_cache und einem 17:19 nach der Verlängerung auf de_mirage gewann man gegen ,,SQUAD" und sicherte sich somit drei Punkte für die Tabellenwertung. In einem Show-Down auf Augenhöhe trat man in der ESL DACH Community League Winter gegen ,,Stofftiere Online e.V. Academy" an. Auf de_mirage verloren unsere Jungs mit 10:16. Doch wer das Match live auf ,,Twitch.tv" verfolgt hat, konnte eine spannende Aufholjagd auf de_cbble sehen. Mit einem 16:13 glich man aus und kämpfte auf de_cache um drei Punkte für die Tabellenwertung. In den letzten 30 Runden kam man noch gefährlich nahe ran. Zum Sieg über drei Punkte hat es schlussendlich nicht ganz gereicht. In einem spannenden und packenden Match unterlagen die Turtles leider mit einem 2:1 gegen ,Stofftiere Online e.V. Academy". Am letzten Spieltag der Woche hieß der Gegner in der 99Damage Liga ,,Hyper Phoenix". Mit einem 09:16 auf de_cbble und einem 10:16 auf de_cache gewannen die CS:GO Turtles souverän mit einem 0:2 den letzten Spieltag in der letzten Woche.