Wochenrückblick #3 – 99Damage Season 5 / Spieltag 3

Post thumbnail

Am Donnerstag trafen unsere Damen der CS:GO-Sektion in Division 5.29 der fünften Season der 99Damage Liga auf das Team von GamingGrizzly. Auf Cache ging es zunächst mit einem 15:15 in die Overtime, welche Turtle eSport dann mit 19:17 für sich entscheiden konnte. Map Nummer Zwei war darauffolgend Overpass. Hier konnte das Quintett rund um Lisa „Lizzz“ mit einem 16:5 überzeugen und zieht damit mit einem 2:0 Sieg in Richtung nächste Partie.

Gestern Abend ging es dann für unser CS:GO Main-Team rund um Patrick „Nighteyes“ Dierig gegen das Team von Devil Square. Map 1, de_Cobblestone, verlief zunächst sehr holprig und so mussten unsere Schildkröten sich mit einem 11:4 Rückstand auf der Terrorseite in die Halftime verabschieden. Die Zweite Hälfte knüpfte dort an, wo die Erste aufhörte und so gab sich unser Team mit einem 16:4 geschlagen. Train ist angesagt – Nach der verlorenen Kniferound starten unsere Jungs auf der T-Seite. Auf dieser konnten sie sich 5 Runden sichern und gingen damit in die Halbzeit. Nach einer starken Pistolround von Koman in der er 4 Kills mit seiner USP holen konnte, setzten die Turtles ihre Aufholjagd fort bis sie sich einen 14:12 Vorsprung ausarbeiten konnten. Die darauffolgende Runde mussten sie abgeben und anschließend noch eine Eco durchführen. Die beiden letzten Runden konnten die Turtle eSport Akteure für sich einstreichen und mit einem 16:14 die Zweite Map zu ihren Gunsten beenden und trennen sich mit einem 1:1 von Devil Square.

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.